Trails

Ein Trail führt interessierte Gäste, Manager, Unternehmer,  Investoren  oder  Studierende,  durch  den  Smart  Systems Hub. Ein Trail stellt ein spezifisches Kompetenzfeld des Hubs aus, in dem Besuchern innovative Anwendungen, Technologien und Geschäftsmodelle zur Digitalisierung demonstriert werden. Ziel ist es, Austausch, Kooperation und Kollaboration zwischen den
Stakeholdern innerhalb und außerhalb des Hubs zu starten. Ein Trail wird von einem Leitpartner organisiert, dessen Kontaktadresse Sie auf der ersten Seite der Trail-Beschreibung finden. Ein Trail kann Besuche bei Partnern, Firmen oder Forschungsinstitutionen aus ganz Sachsen einbeziehen, z.B. aus Dresden, Chemnitz, Freiberg oder Leipzig.

Eine erste Übersicht finden Sie in einer Broschüre. Diese kann beim Team des Hubs angefordert werden.