Mission

Bündelung der Kräfte in den Schlüsselbereichen

Um die digitalen Gestaltungsmöglichkeiten auszuschöpfen und im rasanten Wettbewerb um innovative Entwicklungen und deren Wertschöpfung erfolgreich zu sein, setzt der Dresdener Smart Systems Hub – Enabling IoT auf eine eng vernetzte Zusammenarbeit aller beteiligten Akteure: Als lebendiger Knotenpunkt wird er die umfassende Kompetenz in den Schlüsselbereichen Hardware – Software – Connectivity am Standort bündeln und Wirtschaft, Startup-Szene, Wissenschaft und Investoren in Dresden zusammenbringen.

In diesem Innovationsraum mit Zugang zu Expertenwissen, Unternehmen, Startups und ambitionierten Makern vom Software-Entwickler bis zu Hardware- und Connectivity-Experten wird eine High-Tech-Community entstehen, die im Bereich Technologietransfer eine neue Qualitätsstufe von nationaler und internationaler Sichtbarkeit erreicht. Durch einfachen Zugang zu Produktionsmitteln, das nötige Know-how und die fachliche Expertise in einer befruchtenden kreativen Atmosphäre werden Angebote für den entscheidenden Sprung in die digitale Zukunft geschaffen.