10.-11.04.2019 // Smart Systems Integration Conference

Die Smart Systems Integration Conference 2019 findet am 10. und 11. April 2019 in Barcelona statt. Sie adressiert erneut alle Aspekte der Smart Systems, von der internationalen Forschung und Entwicklung neuer Materialien und Technologien, über innovative intelligente Systeme, ihre Herstellungstechnologien, Integrationsaspekte bis hin zur Anwendung in der Industrie. Darüber hinaus werden Softwareaspekte für Smart Systems adressiert.

Das Kongressprogramm der Smart Systems Integration 2019 steht fest: Top-Referenten aus Wissenschaft und Industrie präsentieren Innovationen, Anwendungen und Trends im Bereich smarter Systeme.

Die Teilnehmer der Veranstaltung erwartet ein umfangreiches Programm, bestehend aus Fachvorträgen, Keynote Vorträgen, einer Panel Discussion zum Thema „Future aspects of smart integrated systems“, zwei Special Sessions von der European Technology Platform on Smart Systems Integration (EPoSS) und Poster Präsentationen.

Der Smart Systems Hub beteiligt sich mit einer eigenen Session zum Thema: „Smart Systems HUB: Hardware, Software and Connectivity – enabling smart systems for various IoT applications“, in der die Schlüsselpartner des Dresdner Hubs zu Wort kommen werden.

„Die 13. Smart Systems Integration Conference SSI2019 zeigt eine Momentaufnahme der internationalen Arbeiten auf dem Gebiet der Smart Systems Integration auf Anwendungsebene und in der Grundlagenforschung“,* fasst der Vorsitzende des Kongress-Komitees Prof. Dr. Thomas Otto vom Fraunhofer Institut für Elektronische Nanosysteme (ENAS) den Kongress zusammen.

Das komplette Kongressprogramm ist online abrufbar. Die Registrierung zum Kongress ist unter smartsystemsintegration.com/registration möglich.

Die Session des Smart Systems Hub findet am 10. April 2019 von 13:45 – 17:40 Uhr als Co-Event der Smart Systems Integration Conference 2019 statt.
Besucht uns auch in der Ausstellung am Stand des Smart Systems Hub!